Klasse-3-Kursus 2003 

08. Januar 2004:
9 Teilnehmer unseres dritten Klasse-3-Einsteigerkurses stellen sich bei der RegTP-Außenstelle Köln der Amateurfunkprüfung. Alle bestehen auf Anhieb! Jüngster Teilnehmer mit 12 Jahren ist Simon Philipp Schmidt aus Meggen. Die Anfahrt verläuft nicht ohne Schwierigkeiten. Der für 06:30 Uhr an den Altenhundemer Bahnhof bestellte Bus des Busunternehmens Herbert Hennecke erscheint nicht, so dass die Fahrt Hals über Kopf mit drei privaten PKW durchgeführt werden muss. Im Vorfeld waren zwischen dem Kursleiter Kai-Uwe Pieper und Herrn Hennecke drei Telefonate und drei Telefaxe ausgetauscht worden. Ungeachtet der Tatsache, dass sogar eine schriftliche Bestätigung von Herrn Hennecke vorlag, erklärte Hennecke am Telefon auf Nachfrage, er wisse von nichts und habe in seinem Kalender für diesen Tag keinen Eintrag. Kai-Uwe Pieper war schon im Vorfeld von mehreren Mitgliedern des Vereins „Abi GymSL e.V.“, den Veranstaltern örtlicher Oberstufenfeten, vor nicht eingehaltenen Zusagen gewarnt worden. Für den nächsten Prüfungstermin wird O28 sicherlich auf Alternativen zurückgreifen. Zu den durch den Kursus angeworbenen Neumitgliedern in O28 gehören wiederum zwei Diplom-Ingenieure. 6 der Erfolgreichen sind Jugendlich im Sinne der Satzung, d.h. jünger als 27 Jahre. Rufzeichen: DO1DAL, DO1DTM, DO1SFK, DO2DKM, DO2FSA, DO3SPS, DO3VMS, DO7ARG, DO8IS.

Betrachtet: 3492 mal.

Betrachtet: 3233 mal.

Betrachtet: 3379 mal.

Betrachtet: 3268 mal.

Betrachtet: 3373 mal.

Betrachtet: 3404 mal.

Betrachtet: 3398 mal.

Betrachtet: 3276 mal.

Betrachtet: 2960 mal.

Betrachtet: 3687 mal.

English (US) Deutsch
Powered by Gallery v1